News / Medien

Die aktuellsten News

Schutz der Projektbeteiligten vor dem Coronavirus

25 Sep 2020 - News

Den Verantwortlichen des Projektes Justitia 4.0 ist es ein grosses Anliegen, dass alle Personen während ihrer Tätigkeit für das Projekt vor dem Corona-Virus geschützt werden und gesund bleiben.

Erfahren Sie mehr

Der österreichische Justizarbeitsplatz im Test

24 Sep 2020 - News

Österreich ist ein Vorreiter in der Digitalisierung der Justiz. Schweizer Richterinnen und Richter testeten den österreichischen Justizarbeitsplatz und machten erste Erfahrungen mit der Bearbeitung einer elektronischen Akte.

Erfahren Sie mehr

Jérôme Barraud neu im Projektteam

11 Sep 2020 - News

Weitere Verstärkung für das Projektteam Justitia 4.0! Seit dem 1. September 2020 arbeitet der ausgebildete Jurist Jérôme Barraud als Projektleiter Fach.

Erfahren Sie mehr

Neuorganisation der Projektleitung Justitia 4.0

1 Sep 2020 - News

Das Projekt «Justitia 4.0» stellt sich für die nächste Phase neu auf.

Erfahren Sie mehr

Die Schweizer Justiz im digitalen Zeitalter

21 Jul 2020 - Medienbeitrag

Der Informations- und Pressedienst des Centre Patronal beleuchtet in seiner Ausgabe vom 15. Juli 2020 das Projekt Justitia 4.0

Erfahren Sie mehr

Justitia 4.0: Digitalisierung der Schweizer Justiz

15 Jun 2020 - Medienbeitrag

Das Projekt Justitia 4.0 wird den elektronischen Rechtsverkehr für die beteiligten Parteien und Justizbehörden wesentlich vereinfachen. Aktuell befindet sich das Projekt in der Konzeptphase, in welcher die detaillierte Erhebung der Anforderungen stattfindet. Gastbeitrag von Monika Gysin, Kommunikations- und Medienbeauftragte des Projektes Justitia 4.0 auf smartlegalmarket.ch.

Erfahren Sie mehr

Medienkontakt

Monika Gysin

Kommunikations- und Medienverantwortliche / Responsable communication et médias Justitia 4.0

monika.gysin@kkjpd.ch +41 76 412 64 05

Melden Sie sich für den Newsletter an und bleiben Sie informiert!

Mit unserem Newsletter halten wir Sie auf dem Laufenden über das Projekt Justitia 4.0. Wir informieren Sie 2-3 Mal pro Jahr über den Fortschritt des Projektes und erzählen interessante Geschichten rund um die Digitalisierung der Justiz in der Schweiz.

Datenschutz

Ihre E-Mail-Adresse wird nur für den Versand des Newsletters verwendet. Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt, nicht an Dritte verkauft und auch nicht weitergegeben.

Newsletter abmelden

Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Am Ende jedes Newsletters haben Sie die Möglichkeit, Ihre Adresse aus unserem Verteiler zu löschen. Klicken Sie dazu im Footer auf den Link «Unsubscribe from this list».